Hochglanzpolieren

Hochglanzpolieren bei z.b. Aluminiumteilen beginnt mit dem richtigen und fachmännichen chemischen Entlacken. Hierbei wird das Aluminium, anders als beim Strahlen, nicht angegriffen. Falls notwendig müssen die Aluminiumteile nun vor- bzw. feingeschliffen werden, um anschließend in mehreren Poliergängen auf Hochglanz poliert zu werden.

Große Flächen ohne Ecken und Winkel bereiten hier nur wenig Probleme. Schwierig und aufwändig wird es bei der Bearbeitung von Ecken und schwer zugänglichen Stellen, die hier eine Bearbeitung mitt z.b. Filzpolierstiften erforderlich machen. Von der Form her Komplizierte Teile perfekt zu polieren, erfordert einen hohen Zeitaufwand der sich natürlich auch zuletzt in einem höheren Preis niederschlägt. Hier sollte man abwägen wie perfekt ein Teil am Ende wirklich werden soll.

Hochglanzpolieren Hochglanzpolieren Hochglanzpolieren Hochglanzpolieren Hochglanzpolieren Hochglanzpolieren

→ Weitere Bilder unserer Arbeiten